HomeTourenAusangate

Der Ausangate – Cusco

Cusco
Cusco: The Ausangate Der Ausangate ist der repraesentatviste Berg der Cusquenischen Anden. Er liegt an der Cordillera Vilcanota und gehoert zu den Orten, die nur schwer zu erreichen sowie in Peru aeusserst selten zu finden sind. 6.372m ueber dem Meeresspiegel gelegen, beherbergt er riesige Seen mit blau-gruenlich schimmerndem Wasser. Die steinige und bueschige Landschaft, die zusaetzlich um den Berg herum liegt, laesst das Gebiet wie ein einziges Paradies wirken. Wandern auf dem Ausangate ist ein unbeschreibliches Erlebnis, sodass es beinahe unmoeglich erscheint von der enormen Schoenheit des niemals schmelzenden Schnees nicht beeindruckt zu sein. Ab einer Hoehe von etwa 5.000m passiert man des Oefteren riesige Felsen, von Eis ueberzogen, welches sich seinen Weg abwaerts bis hin zu unzaehligen gefrorenen Seen bahnt. Die Route ueber den Ausangate ist eine der beeindruckensten in ganz Cusco.
Reiseverlauf:
  • Cusco: El AusangateTag 1
    Abreise ist um 13 Uhr. Von Cusco aus geht es auf einer etwa fuenfstuendigen Fahrt bis zu dem Ort Tinke, in welchem die erste Nacht in Zelten verbracht wird.
  • Tag 2
    Am zweiten Tag heisst es bereits um 7 Uhr bereit machen fuer einen sechs Stunden langen Aufstieg bis nach Upis, welches 4.400m ueber dem Meeresspiegel liegt. In dem kleinen Doerfchen leben normalerweise nur 5 oder 6 Familien. An diesem Tag werden wir ausserdem den Nevada Ausangate passieren. Die Nacht ueber wird wieder gecampt.
  • Tag 3
    Wieder um 7 Uhr wird der Tag mit einem Fruehstueck in Upis begonnen. Danach brechen wir nach Arapa auf, welches zu Fuss 7 Stunden entfernt liegt. Aber einmal am Bergpass von Arapa angekommen, eroeffnet sich uns eine atemberaubende Aussicht ueber die umliegenden Bergketten und Seenlandschaften, die von Felsformationen umgeben werden. Dieser Bergpasst befindet sich auf 4.850m Hoehe.
  • Cusco: El AusangateTag 4
    Heute steht eine achtstuendige Wandertour vom Bergpass Arapa bis zum Pass von Ausangate auf dem Plan, welche ebenfalls wieder um 7 Uhr startet. Waehrend diesem Teil des Trails werden und der Lago Yanaccocha sowie einige weitere eindrucksvolle Berge ins Auge fallen. Dieser Pass ist ein wenig niedriger gelegen, ca. 4.750m ueber dem Meeresspiegel.
  • Tag 5
    Nach einem 7 Stunden langen Marsch erreichen wir Huchuy Finaya. Auf diesem Abschnitt des Weges haben wir einen geradezu zauberhaften Blick ueber riesige Berge wie den Ausangate, Santa Catalina, Parco Calle und Maria Huamantilla. Jeder dieser Berge befindet sich auf ueber 6.372m Hoehe und berherbegt Schneeformationen, die aussehen wie Hoehlen.
  • Tag 6
    Ab Huchuy Finaya wandern wir bis nach Pacchanta. Cusco: El AusangateDieser Abschnitt nimmt wieder ungefaehr 7 Stunden in Anspruch und wir werden zwischendurch an den Thermalbaedern von Pacchanta Halt machen. Als eine andere attraktive Alternative waere an dieser Stelle auch der Inca Trail zu empfehlen.
  • Tag 7
    An diesem Tag verlassen wir Pacchanta und begeben uns waehrend einer zweistuendigen Tour wieder nach Tinke. Dort werden wir von einem Fahrer aufgelesen, welcher uns zurueck nach Cusco transportiert, und unsere Ueberquerung des Ausangate kommt zu einem Ende.
Praktische Informationen
  • Cusco: El AusangateAbreise:
    8.April, 15. Mai, 3. September, 5. November.
  • Transport:
    mit dem Bus sowie zu Fuss.
  • Dauer:
    7 Tage/ 6 Naechte
  • Price 2017:

Woran ihr denken solltet:
  • einen guten Schlafsack
  • Regenjacke und Regenschutz fuer das Gepaeck
  • Wanderschuhe
  • good hiking shoes
  • 2 verschiedene Arten von Kleidung (in einer Plastiktuete zusammen gepackt)
  • einen Warmen Pullover sowie eine dicke Jacke
  • jackeT
 
  • Wasserflaschen und Wasserreinigungstabletten(!!!)
  • sunbloc
  • ausreichend Sonnenschutz und Insektenabwehrmittel
  • Suessigkeiten wie Karamell
  • Schokolade
  • getrocknete
  • Fruechte.
Inbegriffen sind:
  • der Transport von Cusco nach Tinke
  • Packesel
  • Koeche und mehrsprachiger Tourguide
  • cooks
  • Zelte und Isomatten
  • medizinische Hilfe
  • alle Mahlzeiten
  • Ruecktransport von Tinke nach Cusco
  • all meals
 
Nicht inbegriffen:
  • Schlafsack
Service offered by:
DOS MANOS PERU - Travel Agency

Tour Arrangement in Cusco







Deportes de Aventura Cusco is an excellent area for practicing any adventure sport
Share This
Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
Share:
0
0
0
Follow us on:
     
Menu