MACHUPICCHU MIT DEM ZUG

Cusco
Cusco: Tren a Machupicchu Der traditionelle Weg um Machu Picchu zu besuchen ist mit dem Zug. Abfahrt ist am San Pedro Bahnhof jeden Morgen. Die Fahrt dauert etwa 3,5 Stunden und am Vilcanota River entlang geht es bis Aguas Calientes. Wir haben etwa 2,5 Stunden um mit einem Führer Machu Picchu zu besichtigen und im Anschluss nochmals 1,5 Stunden um die Ruinen allein zu erkunden. Die Zugfahrt zurück nach Cusco erfolgt um 16h.
Programm
  • Cusco: Machupicchu06:30 h Zugabfahrt aus Cusco nach Aguas Caliente
  • 10.30 h Ankunft in Aguas Calientes
  • 10:45 h Bus aus Aguas Calientes nach Machu Picchu
  • 11:00 h Ankunft bei den Ruinen und geführte Tour
  • 16:00 h Zugabfahrt nach Cusco
  • 20:00 h Ankunft in Cusco
Praktische Informationen
  • Abfahrt:
    Cusco: MachupicchuTäglich
  • Transport:
    Zug und Bus
  • Dauer:
    1 Tag
  • Preis 2017:
Nicht vergessen:
  • Fotoapparat oder Videokamera
  • Wasser
  • Pullover oder Jacke
  • Bequemes Schuhwerk
  • Insektenspray
  • Sonnencreme und Sonnenhut
  • Proviant (sehr teuer in Machu Picchu)
 
Inbegriffen:
  • Zugfahrt
  • Busfahrt
  • Eintritt zu Machu Picchu (1x)
  • Zweisprachiger Führer
Nicht inbegriffen:
  • Mittagessen
Zusätzliche Informationen:

Ihr könnt einen Besuch des Machu Picchu mit einem Besuch der Sacred Valley verbinden. In diesem Fall besteigt ihr den Zug nicht in Cusco sondern in Ollantaytambo, einem Dorf im Tal. Eine andere Option ist die Nacht in Aguas Calientes zu verbringen und die Ruinen nochmals am nächsten Tag zu besichtigen. Die Hotelpreise in Aguas Calientes liegen zwischen $ 10.00 und $ 200 pro Person und Nacht. Ihr könnt hier zudem die berühmten heißen Quellen besuchen.

Service offered by:
DOS MANOS PERU - Travel Agency

Tour Arrangement in Cusco







Share This
Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
Share:
0
0
0
Follow us on:
     
Menu